Ist Pokémon GO tot oder wird es noch gespielt ?

3549
6
Copyright © 2017 Niantic, Inc. All Rights Reserved.

Ist Pokémon GO denn jetzt tot? Um dieses Thema zu beantworten kurz etwas zu mir: Ich hatte das Spiel letztes Jahr, als der Riesen Hype losging, wie fast jeder auch gespielt, aber nach circa zwei Monaten, wie die meisten, die Lust am Spiel verloren. Gründe hierfür waren unter anderem, dass immer nur dieselben Pokémon auftauchten und die Arenen waren mit unbesiegbaren Pokémon besetzt. Außerdem haben mich die ständigen Verbindungsabbrüche, Fehler etc. sehr im Spielfluß gestört. Das schlechter werdende Wetter hat dann sein übriges dazu beigetragen.

Nun hatte ich nach mehreren Monaten im Apple Store die Pokémon GO App gesehen und hatte mal wieder Lust zu gucken was sich da so getan hat. Die Dinge die man halt macht, wenn man eigentlich für die Uni lernen muss. Zu meiner Verwunderung gab es ca. 100 neue Pokémon und die so genannten RAID – Kämpfe fanden statt. Raid Kämpfe sind Kämpfe gegen überaus starke Pokemon, auch gegen die legendären Pokemon Lugia, Zapdos, Lavados, Arktos und nun Entei.

Daraufhin hat mich die Lust wieder ergriffen dieses Spiel zu spielen und ich berichte von meinen Intentionen und Eindrücken seitdem. Als erstes möchte ich die Frage beantworten ob Pokémon GO tot ist. Es ist klar, dass der ganz große Hype um das Spiel wie er im Juli 2016 war zu Ende ist und auch wohl nie wieder so groß werden wird. So groß, wie es war, als teilweise Straßen gesperrt wurden und man hunderten von Spielern wild durch Gebüsche und Parks Rennen sah.

Eine Zeit lang dachte ich auch, dass ich jetzt der einzige bin, der das jetzt noch spielt. Jedoch waren auch andere Pokémon in den Arenen und haben mich rausgekickt. Als sich dann bei meinem ersten Raid gemerkt haben dass ich keine Chance habe und mehrere Mitstreiter benötige, habe ich mich im Internet informiert und dort mehrere Gruppen bei Facebook gefunden, teilweise mit mehreren 1000 Mitgliedern. Da ich kontinuierlich in mehreren Städten spiele (größtenteils in Unna, Wetter und Essen) bin ich in mehreren Facebook – und neuerdings auch in WhatsApp – Gruppen. In den WhatsApp – Gruppen sind jeweils mehr als 200 aktive Mitglieder die sich täglich über Standorte, Tipps und Tricks austauschen und sich zu Raid – Kämpfen verabreden.

Es zeigt sich also dass der große Hype natürlich vorbei ist aber das es immer noch genug Spieler gibt, nur diese nicht mehr unorganisiert durch die Gegend laufen sondern sich verabreden über WhatsApp, Facebook etc. Außerdem sieht man an dem kommenden Event im Centro Oberhausen, dass es noch eine große Nachfrage gibt. Dort waren die 4000 Tickets für das Safari Event innerhalb von wenigen Minuten bereits vergriffen und es haben sich mehrere 1000 Spieler für die Umgebung ums Centro verabredet um dort zu spielen. Ich werde ebenfalls in Oberhausen unterwegs sein, da ich kein Ticket bekommen habe.

Wie sieht es bei euch aus? Wenn ihr auch noch fleißig am spielen seid, schreibt doch mal in die Kommentare warum und welches Level ihr seid und wie euer Pokedex aussieht.

Gotta Catch ‚Em All

 

Copyright © 2017 Niantic, Inc. All Rights Reserved.
© 2016-2017 Pokémon. © 1995-2017 Nintendo/Creatures Inc./GAME FREAK inc.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDer Himmel wird warten
Nächster Artikel1 Film, 2 Meinungen – Alien: Covenant
Ich bin der Alex, 26 Jahre alt und Student. Meine Hobbys sind Filme & Serien, Games, Sport und mein Hund :D. Richtiger Film- und Serienfreak bin ich seit ca. 3 Jahren als ich mit dem Sammeln von Blu-Ray Filmen begonnen habe, aber schon vorher interessierte ich mich für Games (N64 war meine erste Konsole :D ) und für Kinofilme. Ich bin bei den Movicfreakz für den YouTube Kanal und Pokemon Go verantwortlich und werde mich auch ab und an mal an Rezensionen wagen :D Ein bevorzugtes Genre habe ich nicht wirklich. Ich gucke alles von Hollywood Produktionen bis hin zu B-Movies. Ich mag auch viele Filme die 90% nicht mögen, ich bin da nicht Mainstream. Lieblingsfilme: - DCEU, Bud Spencer & Terence Hill, DC & Marvel Filme, Predator, Terminator 2, Matrix, Alien 2, Tango & Cash, Sharknado, Täglich grüßt das Murmeltier, Sieben, Bad Boys 2, Saw, A-team der Film, Forest Gump, Gran Torino, Kindergarten Daddy, die Mumie, Dawn of the Dead, Cabin in the Woods, Get Out, Scooby Doo, Star Wars Episode 1, Batman Forever, …. Und viele viele mehr Lieblingsserien: -Meine ganz klare Nr. 1 ist Prison Break, dicht gefolgt von Person of Interest. Weitere Serien sind das Arrowverse, Burn Notice, Breaking Bad, Game of Thrones, The Walking Dead, Law & Order, Simpsons, Family Guy, South Park, Lucifer, Z-Nation, Matlock, Das A-Team,……….. Lieblingsmusik: Ich höre eigentlich alles :D es kommt halt auf meine Stimmung an und den Alkoholpegel xD . Favorisieren würde ich, wenn ich müsste, RnB und Elektro. Lieblingsbücher: Da ich in der Uni immer viele bücher lesen muss, beschränke ich mich größtenteils nur auf Comics in meiner Freizeit. Da lese ich zurzeit die DC Comics Graphic Novel Collection Lieblingsgames: Ich besitze einen N64, Nintendo Wii, Xbox360 und eine Ps4. Meine Lieblingsspiele sind alle Mario Spiele (besonders SuperMario 64), GTA 3-5, alle Batman Arkham Spiele, Injustice, Star Wars Battlefront, FIFA, Uncharted, …. Seid einer längeren Pause spiele ich wieder Pokemon Go.

6 KOMMENTARE

  1. Ich spiele es!
    Bei mir war es eigt eher andersherum als bei dir ..grade die ersten 2 Monate hätte ich am liebsten täglich mein Handy an die Wand geschmissen weil spielen über den PTC ACC kaum möglich war. Ich war immer neidisch über die Spieler die sich schlauer weise über Google Account einloggen konnten und zocken konnten.
    Ich hab viele neue nette Menschen kennengelernt. Mit sehr sehr vielen hab ich das ganze Jahr über immer wieder gespielt…mich verabredet zum Nester abfarmen, gezieltes Jagen von seltenen Pokemon im Auto nach Dortmund mit einer live map (wo durchaus Mal eben 300km+ in einer Nacht verfahren wurden), zum Arenen spielen oder einfach nur um in der Unnaer Innenstadt am damaligen 3er Spot am Denkmal alles abzu Farmen was spanwt um Staub und ep zu erspielen.
    Aber es wurden auch Freundschaften über Unnas Stadtgrenzen hinaus geschlossen…einige meiner liebsten Freunde mit denen ich nach wie vor spiele kommen aus Werl, Kamen oder Bergkamen.

    Weil es ein Spiel ist was verbindet. Und das ist es was dieses Spiel für mich ausmacht. Die Menschen die (wie ich) nach wie vor Ambitioniert sind, sich über Erfolge freuen..die eigenen oder die der anderen die sich über jedes Update und vorankommen der Spielentwicklung freuen und sich gegenseitig helfen und Unterstützen.
    Eine Gemeinschaft.

    Liebe Grüße aus Unna

    Team rot lvl 38

    • Ich hab damals von dem PTC Account Problemen gar nichts mitbekommen, da hatte ich wohl echt Glück mit meinem Google Account :). Ja durch die RAID Kämpfe habe ich auch ordentlich neue Leute kennengelernt, aber da ist noch keine so starke Bindung entstanden das ich Nachts mit jmd durch die Städte fahre und Pokemon jage 🙂 aber ich hoffe das es noch so kommen wird :), aber ich hab schon viele Tipps bekommen (zB nicht meinen Sternenstaub für Tauboss, Bibor etc. zu verschwenden 🙁 , aber ab morgen Abend ist ja zum Glück das doppelt Sternenstaub Event :D)

      Wow für 38 muss ich noch ein bisschen spielen, bin jetzt Level 28 auch team rot 🙂

      Vielen Dank für Deinen Kommentar 🙂 Liebe Grüße zurück.

      Vielleicht sieht man sich ja mal bei einem Raid in Unna 🙂 mein Spielname ist 22Batman33

  2. Ich wurde damals von einem guten Freund drauf aufmerksam gemacht, dass man bald schon die APK für Pokemon Go laden kann. Wäre bestimmt megagut. Da guckte ich ihn nur fragend an und sagte: „Pokemon ? Echt jetzt ? War das nicht eher nach unserer Zeit ?“ Da musste er lachen.

    Am 06.07.2016 schrieb er dann, dass man jetzt die APK ziehen könnte und endlich zocken kann. Wäre wirklich supergeil. Da ich mich nicht wirklich mit sowas auskannte war mir das egal. Am 13.07.2016 konnte man das Game dann auch offiziell im Play-Store ziehen. Da ich mir das ganze 1 Tag vorher bei ihm angeguckt hatte installierte ich es dann doch. Ich fing das 1. Pokemon im Augmented-Reality Modus und fand das echt witzig. Da aber kein anders in der Nähe war habe ich das Handy wieder ausgemacht und das Game 1 Woche nicht mehr angepackt. Trotzdem verfolgte ich fleißig die News rund um den Hype.

    Nach der Woche fragte ich einen anderen Freund, ob wir uns mal ins Auto setzen wollen und gucken, was es so mit Pokemon Go auf sich hat, da unsere Frauen eh unterwegs waren. Wir stellten relativ schnell fest, dass es doch irgendwie ganz cool ist und trafen uns öfters. Unsere Frauen installierten sich das Spiel auch und fortan zogen wir regelmäßig los, um die Welt zu erkunden und neue Pokemon zu fangen. ER kaufte sich sogar extra ein Smartphone für das Spiel, obwohl er immer strikt gegen sowas war, damit er nicht immer nur auf meinem Handy zocken konnte. 😀

    Da unsere Stadt (Werl) uns leider (oder im Nachhinein vielleicht sogar Gott sei Dank) eher tot vorkam in Sachen Pokemon fuhren wir mal nach Unna, um zu gucken, was dort so abging. Dort trafen wir dann viele Leute, mit denen ich zum großen Teil bis heute noch in regelmäßigem Kontakt stehe und teils zu wirklich guten Freunden geworden sind. Wir haben in der ganzen Zeit bis heute viele geile Storys und Abende erlebt, deren Aufzählung hier den Rahmen sprengen würde. Aber ich danke euch allen für die bisherige unvergessene Zeit. Ihr seid die Besten !

    Bei uns in der Stadt hat sich übrigens auch im Laufe der Zeit eine sehr aktive Community gebildet. Es gab schon viele Wettkämpfe, wer denn weiter ist oder den Pokedex voller hat. Teilweise sind sie mit meiner Unna/Kamen/Bergkamen-Clique mittlerweile auch vernetzt und haben schon einiges erlebt.

    Der Kumpel, der mir das Spiel damals empfohlen hat hat übrigens nach 1 Woche schon wieder aufgehört. 😀 Dafür bin ich dem Spiel umso mehr verfallen. Mein Pokedex ist sobald es was neues gibt meist als einer der ersten voll, ich habe dem aktuellen Maximallevel bald 1,5 mal geschafft (obwohl ich immer dachte, dass ich nie so lange spielen würde) und warte eigentlich nur noch auf eine ordentlich Veränderung im Game, was es auch für uns Highlevel-Spieler wieder interessanter macht. Ich höre natürlich trotzdem nicht auf, aber die Hoffnung hält mich doch aktuell am ehesten noch am laufen.

    Auf noch viele weitere geile Abende, Nächte, Event-Tage, etc. 🙂

    sAms3miLLa, Team Valor, Level 40

    • Hi Sebastian :), was eine super Geschichte hat sehr viel Freude gemacht beim lesen. Ich musste bei der Stelle echt lachen als ich gelesen hab das dein Kumpel sich extra ein Smartphone gekauft hat 😀 😀 :D. Ich hab auch versucht meine Freundin für das Spiel zu begeistern aber kläglich gescheitert , dafür hab ich es geschafft meinen besten Freund für das Spiel zu begeistern :D.

      Ich würde mir gerne mal so einen Level 40 Account ansehen und durchstöbern 🙂 vielleicht trifft man sich mal bei einem Raid oder Event oder kannst mir per Facebook Screenshots schicken.

      Was würdest du dir denn als nächstes großes Update wünschen?

      • Das wird sich bestimmt ergeben, wenn ich mal wieder ein paar Raids mit unter anderem Kat von oben in Unna mitnehme. 🙂

        Tja, welche Updates würde mich freuen ?

        1. Ein überarbeitetes Arenasystem, denn das neue ist für Highlevel-Spieler megalangweilig und einfach nur zeitaufwendig. Dadurch hat man weniger Zeit zum abhängen mit den Freunden an Lockmodulen, denn das sind eigentlich immer die lustigsten Abende / Nächte.

        2. Gen 3 ! Das hätte ich zwar nicht gedacht, aber dann hat man wenigstens mal wieder Motivation zu jagen. Aktuell ist es ein relativ langweiliges rumgrinden.

        3. Eine Erhöhung des aktuellen Levelcaps. Aber auch das dann überarbeitet, bitte. Sollte man nämlich für Level 41 10 Mio. EP brauchen, sprich es weiterhin so krass steigen wie bisher, dann sind die Erfolge einfach zu wenig. Super wäre es z.B. auf Level 60 kommen zu können, dafür aber schon mit 45-50 Mio EP. Sonst haben die Leute, die bisher noch nicht 40 sind nachher gar keine Motivation mehr überhaupt noch das Maxlevel zu erreichen, weil es einfach zu unrealistisch wird und das wäre einfach schade, denn dann springen die Spieler ab.

        4. Mehr Events, mit denen man die aktuell noch fehlenden Local Pokemon fangen kann, bzw. mehr Icognitos ohne nach Maps spielen zu müssen.

        5. Interessante Tages-oder Wochenquests, die nicht so billig sind, wie 1 x an Stop oder Arena drehen, bzw. ein Pokemon fangen, sondern wenigstens etwas fordern, aber trotzdem theoretisch für alle irgendwie machbar sind, auch wenn man mal 20 Minuten dafür fahren müsste.

        6. Neue Bosse in die RAIDs packen. Die bisherigen sind nur noch langweilig, weil man mittlerweile mit den Bonbons um sich schmeißen kann wie nichts gutes.

        7. Viel-Spieler nicht mehr für das viele zocken bestrafen. Es kann doch nicht sein, dass ich an den 9-10 Arenen, an denen ich manchmal pro Tag raide fast 30 Stunden nicht mehr kämpfen kann, weil es einen Netzwerkfehler gibt und man das Game neustarten muss. Wie soll ich denn bitte an Münzen kommen, wenn mir die ganzen Arenen quasi gesperrt werden? Ohne Münzen auch keine neuen Raidpässe, was mich dann wieder bestraft.

        Wenn ich noch etwas überlege fällt mir bestimmt noch was ein, aber das wäre es mal für den Anfang. 🙂

        • Das wäre natürlich echt super 🙂

          zu Punkt 1 hast du meine volle Zustimmung, anfangs hatte ich echt Spaß an den neuen Arena kämpfen, außer wenn ein Heiteira in der Arena stand :/ da hab ich es nicht in der Zeit geschafft das war so ein richtiger Ansporn, aber mittlerweile habe ich zumindest so starke Pokemon, das Heiteira kein Problem mehr darstellt. Ich mache die Arena Kämpfe nur noch um die Münzen zu bekommen und die Goldmedaille Zeit und Kampfanzahl in Arenen.

          Auf die 3 Gen freue ich mich auch schon, die kann aber noch ein bisschen warten 😀 😀 😀 ich hab erst 199 Pokemon im Pokedex ich muss da erst noch ein bisschen sammeln :p

          Der Anstieg der EP ist schon echt erschreckend :O bei Level 28 geht es noch, aber ab Level 30 steigt es echt extrem, aber habe natürlich das Ziel end des Jahres auch Level 40 zu sein 😀 😀 😀

          bei Punkt 4 auch 100% Zustimmung 😀

          Dazu hatte ich mir auch schon Gedanken gemacht 🙂 ich fände so ein System mit 3 Tages Quests super ( Leicht, Mittel,Schwer) zb. Fange 20 Rattfratz, entwickle 10 unterschiedliche Pokemon und laufe 15km dann als schwere Aufgabe. Und dafür dann Belohnungen 3 Hyperbälle, 2 Sonderbonbons, 20 Münzen oder so in der Art.

          Mich interessieren nur die Legendären Raids und Despotar und Tyracroc,Igelavar… damit ich die endlich Entwickeln kann 😀 aber hab noch kaum Bonbons :/

          Zu Punkt 7 kann ich gar nichts zu sagen weil ich das noch nie hatte 😀 nur das ich selten Raids mache sodass mir die Gratis Pässe reichen, ich kauf mir von den Münzen immer Brutmaschinen 😀

          Also ich würde mir noch wünschen das neue Shiny Pokemon ins Spiel gelangen auch wenn ich noch keins hab :/

          Legendäre Eier fände ich auch super, irgendwie sowas laufe 100 km für ein Lugia…. 😀 oder ein Regionales Pokemon.

          Aber John Hanke hat ja gesagt die haben Ideen für die nächsten 20 Jahre 😀 lassen wir uns mal überraschen

Kommentar verfassen