Start News News: Netflix produziert drei deutsche Filme

News: Netflix produziert drei deutsche Filme

TEILEN

Der Streaming-Gigant kündigt drei deutsche Filme an. Die Produktion der verschiedenen Projekte soll schon bald beginnen. Lest mehr in unseren News!

Gleich drei deutsche Filme sollen 2020 bei dem Streaming-Giganten ihre Premiere feiern.
Gleich drei deutsche Filme sollen 2020 bei dem Streaming-Giganten ihre Premiere feiern! © Netflix

Netflix setzt auf deutsche Produktionen

Nach den zwei erfolgreichen deutschen Serien-Produktionen Dark und Dogs of Berlin sowie weiteren bereits in Aussicht gestellten  deutschsprachige Serien, soll nun der deutsche Filmmarkt erobert werden. Ob das so eintrifft, sehen wir wohl später. Noch im Frühjahr dieses Jahres werden die Dreharbeiten zu den verschiedenen Projekten beginnen. Denn bereits 2020 sollen die Filme auf der Plattform ihre Premiere feiern.

Drei deutsche Filme auf Netflix © Netflix
Die deutsche Serie Dark war ein Erfolg!
Werden die deutschen Film-Produktionen auch überzeugen können? © Netflix

Gleich drei deutsche Filme

Betongold

Gleich zu Anfang sollen drei deutsche Filmprojekte verwirklicht werden. Ganz nach dem Motto: “Wennschon, dennschon.” Außerdem hat Netflix einen Einblick in das Vorhaben gewährt. Bei dem Film Betongold handelt es sich um eine Hochstapler-Satire. Netflix arbeitet bei der Produktion mit UFA Fiction zusammen. Das Drehbuch und die Regie übernimmt Cüneyt Kaya (Blockbustaz). Der Cast kann sich auch sehen lassen: Bestätigt sind bereits David Kross (Der Vorleser) sowie Frederick Lau (4 Blocks) und Janina Uhse (GZSZ). Die Geschichte spielt sich in Berlin ab und handelt von drei jungen Betrügern, die durch ihr Handeln in die absurdesten Situationen kommen. Kaya nennt es sein Herzensprojekt und schildert sein Vorhaben wie folgt: “Wir werden das Publikum mit absurdem Humor, schnellem Witz und hinreißenden Charakteren überraschen.”

Isi & Ossi

Der zweite angekündigte Film Isi & Ossi handelt von einer in Heidelberg lebenden Milliardärstochter, gespielt von Lisa Vicari (Luna), und einem in ärmlichen Verhältnissen lebenden Boxer, gespielt von Dennis Mojen (Morgen hör ich auf), aus Mannheim. Beide wollen sich anfangs gegenseitig ausnutzen und sehen nur den eigenen Vorteil. Doch schon bald verstricken sie sich in einem emotionalen Wirrwarr. Der Film wird eine Komödie über die Liebe und das Erwachsenwerden. Oliver Kienle (Bad Banks) übernimmt die Regie sowie das Drehbuch. Das Projekt wird von X Filme Creative Pool mitproduziert.

Freaks

Der dritte Film im Bunde trägt den Titel Freaks. Das Projekt wird zusammen mit ZDF auf die Beine gestellt. Die Redaktion von ZDFs Das kleine Fernsehspiel ist in die Produktion involviert. Regie führt Felix Binder (Club der roten Bänder) und das Drehbuch steuert Marc O. Seng (Einer wie Bruno) bei. Der Film wird eine außergewöhnliche Superheldengeschichte aus Deutschland erzählen, so Binder. Die von Lüthje Schneider Hörl Film co-produzierte Geschichte handelt von einem dystopischen Deutschland, in der es für jedes körperliche oder psychische Problem eine dazugehörige Pille gibt. Als eine Mutter die Pillen absetzt, bemerkt sie, dass sie übernatürliche Kräfte besitzt.

Da hat sich Netflix also einiges vorgenommen. Potential steckt gewiss in diesen Projekten – und der Streaming-Gigant hat prinzipiell das nötige Kleingeld, um etwas Vernünftiges daraus zu erschaffen.

4 Blocks - Die komplette zweite Staffel [3 DVDs]
324 Bewertungen
4 Blocks - Die komplette zweite Staffel [3 DVDs]*
von eye see movies (AV Visionen)
Preis: € 19,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Club der roten Bänder - Die finale Staffel [3 DVDs]
64 Bewertungen
Prime Preis: € 17,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here